FASZINATION E-MOBILITÄT

Aufladen & Durchstarten mit Fahrzeugen der Hoyer Gruppe.

Die faszinierende Welt der Elektromobilität  – wo wegweisende Technologie auf beeindruckendes Design trifft. Erleben Sie eine neue Ära des Fahrvergnügens, die nicht nur die Straßen, sondern auch Ihre Vorstellungen von Mobilität revolutioniert. BMW i ist ein umfassendes Konzept für richtungsweisende und zukunftsfähige Mobilität. Es steht für visionäre Elektrofahrzeuge und Mobilitätsdienstleistungen, inspirierendes Design und ein neues Verständnis von Premium, das sich stark über das Bewusstsein für Rohstoffe definiert. Mit dem vollelektrischen BMW i3, i4, iX3 und iX als konsequent ressourcensparend gestaltetem Fahrzeug für den Stadtverkehr und dem BMW i8 als Zukunft des Sportwagens. Die kontinuierlich wachsende Flotte der BMW Plug-in Hybridfahrzeuge bietet mit gleich 10 verschiedenen Modellen der 2er, 3er, 5er, 7er und X-Baureihen ein Maximum an Vielfalt und Individualität für jeden Lebensstil.

Förderungen.

Entdecken Sie alle Möglichkeiten der Förderungen bei Elektrofahrzeugen.

Laden und Reichweite.

Hier erfahren Sie alles über die Reichweiten und das Laden der Elektrofahrzeuge.

MINI Charging.

Wie, wo und wie lang laden Sie Ihren MINI?
Wir zeigen es Ihnen.

BMW E-Drive. Das elektrische Antriebskonzept von BMW.

Das elektrische Antriebskonzept BMW eDrive bietet maximale Fahrfreude – und das nahezu lautlos und emissionsfrei. Drei Bestandteile bilden das Herzstück von BMW eDrive: Der Elektromotor, die Lithium-Ionen-Hochleistungsbatterie und das Intelligente Energiemanagement.

Das Antriebskonzept BMW eDrive begeistert mit beeindruckender Dynamik. Alle Fahrzeuge mit BMW eDrive Technologie beziehen ihre Energie für das elektrische Fahren aus einem Hightechstromspeicher. Die Lithium-Ionen-Hochleistungsbatterien sind mit einem Kühlsystem kombiniert, das die im Fahrzeugpreis enthaltene Batterie immer auf optimaler Betriebstemperatur hält und so die Leistung und die Lebensdauer erhöht. Aufladen lässt sie sich überall, wo es Strom gibt: Eine herkömmliche 230-Volt-Haushaltssteckdose reicht sogar schon aus.

TECHNOLOGIEN

Welche Varianten der E-Mobilität gibt es eigentlich?

ELEKTRO

Elektrofahrzeuge nutzen leistungsstarke Batterien, meist Lithium-Ionen, um Elektromotoren anzutreiben. Die Batterien speichern elektrische Energie, die den Motor antreibt, wodurch das Auto leise, effizient und emissionsfrei fährt.

PLUGIN-HYBRID

Plug-in-Hybride kombinieren einen Elektromotor mit einem Verbrennungsmotor. Die Batterie kann an Steckdosen aufgeladen werden und ermöglicht rein elektrisches Fahren für kurze Strecken. Bei längeren Fahrten tritt der Verbrennungsmotor in Aktion, wodurch die Reichweite verlängert wird.

MILD-HYBRID

Mild-Hybride integrieren einen kleinen Elektromotor, der den Verbrennungsmotor unterstützt. Dieser Elektromotor fungiert als Starter-Generator und verbessert Effizienz durch Bremsenergierückgewinnung. Mild-Hybride bieten Kraftstoffeinsparungen und unterstützen eine sanfte Start-Stopp-Funktion.

HYDROGEN

Wasserstoff-Fahrzeuge setzen auf Brennstoffzellen, die Wasserstoff mit Sauerstoff reagieren lassen, um elektrische Energie zu erzeugen. Diese Energie treibt den Elektromotor an, wobei einzige Emission Wasser ist. Wasserstoff-Fahrzeuge bieten emissionsfreie Mobilität und schnelle Betankungszeiten.

DAS KONZEPT HINTER DEN BMW i UND BMW PLUG-IN HYBRID MODELLEN.

Die BMW i Modelle vereinheitlichen die Idee für visionäre Elektrofahrzeuge und Mobilitätsdienstleistungen, inspirierendes Design sowie für ein neues Verständnis von Premium, das sich stark über Zukunftsfähigkeit definiert und einen ganzheitlichen Ansatz verfolgt: Mit maßgeschneiderten Fahrzeugkonzepten, einem Schwerpunkt auf Ressourcenverwertung in der gesamten Wertschöpfungskette und einer ganzen Reihe von ergänzenden Mobilitätsdienstleistungen definiert BMW i das Verständnis von individueller Mobilität neu.
Als deutschlandweit erste Automobilfabrik arbeitet das BMW Group Werk Leipzig zu einem erheblichen Teil mit Strom aus vier werkseigenen Windkraftanlagen.
Das gesamte Fahrzeugkonzept des BMW i3 wurde von Grund auf für die Elektromobilität entwickelt. Innovative Aerodynamik reduziert den Luftwiderstand und damit den Energieverbrauch. Nachwachsende und recycelte Materialien schonen die Umwelt und ersetzen traditionelle Materialien wie Kunststoffe. Die Batteriemodule können zum Beispiel als Speicher für Solarenergie wiederverwendet werden. Der Verschnitt der Carbonfaser wird in Teilen wieder dem Produktionsprozess zugeführt. Beim Fahren werden keine Emissionen ausgestoßen. Das verringert die Luftbelastung in Städten. Im neuen BMW i3 und BMW i3s fährt man nahezu geräusch- und geruchlos. Wenn man „grünen Strom” tankt oder den Strom mit Solarzellen selbst erzeugt, ist man konsequent emissionsfrei unterwegs. Der ECO PRO Modus ermöglicht höhere Reichweiten und verringert den Stromverbrauch.

Konnten wir sie überzeugen?

Dann finden Sie Ihr Elektrofahrzeug direkt online bei Hoyer.

Zur Fahrzeugbörse.

Hier finden Sie unsere sofort verfügbaren BMWi Modelle.

Zur Fahrzeugbörse.

Hier finden Sie unsere sofort verfügbaren MINI Electric Modelle.

Lust auf eine Probefahrt?

Machen wir gerne möglich. Kontaktieren Sie uns einfach online.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner