24H Unfallhotline: 0180 234 8 234 hoyer@hoyer.ps

Fernab von alten Wegen

Als Nachfolger des Pioniers in seiner Fahrzeugklasse überträgt der neue BMW X1 die Eigenschaften eines Sports Activity Vehicle jetzt noch intensiver in das Premium-Kompaktsegment.

Ab dem 25. Oktober bei BMW Hoyer

Zur Markteinführung am 24. Oktober 2015 stehen zwei Otto- und drei Diesel-Antriebe mit vier Zylindern zur Auswahl, die der neuen Motorenfamilie der BMW Group entstammen und ein Leistungsspektrum von 110 kW/150 PS bis 170 kW/231 PS abdecken. Sie werden mit einem Sechsgang-Handschaltgetriebe beziehungsweise einem 8‑Gang Steptronic Getriebe kombiniert, die ebenfalls neu entwickelt wurden.

Premiere im BMW X1: Head-Up Display und Driving Assistant Plus.

Zur herausragenden Position des neuen BMW X1 im Wettbewerbsumfeld tragen neben den Bestwerten für Fahrdynamik und Effizienz auch zahlreiche innovative Ausstattungsmerkmale bei. Optional sind unter anderem Voll-LED-Scheinwerfer, die Dynamische Dämpfer Control, das BMW Head-Up Display und das System Driving Assistant Plus, verfügbar.

Der Generationswechsel beim BMW X1 ist auch auf dem Gebiet der intelligenten Vernetzung mit erheblichem Fortschritt verbunden. Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop & Go-Funktion, Spurverlassenswarnung, Stauassistent sowie Auffahr- und Personenwarnung mit City-Anbremsfunktion finden Einzug im neuen X1. Hinzu kommt die aktuellste Auswahl an Apps zur individuellen Erweiterung der Komfort-, Navigations- und Infotainmentfunktionen.

Es gibt eine Menge zu entdecken!

Ab Samstag, 24. Oktober wird der BMW X1 auch in den Hoyer BMW-Autohäusern Walsrode, Soltau und Nienburg offiziell erhältlich sein.  Am Sonntag, 25. Oktober dürfen sich große und kleine BMW-Fans dann auf den großen Schautag im Walsroder Autohaus Hoyer freuen. Neben dem Hauptdarsteller BMW X1 erwartet die Kunden an diesem Tag ein abwechslungsreiches Programm.

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen

BMW X1 Modelle:

Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 6,6-4,1
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 152-109

Die Angaben zu Strom-/Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifen-/Rädersatz. Als Basis für die Verbrauchsermittlung gilt der ECE-Fahrzyklus. Abbildung zeigt Sonderausstattungen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html erhältlich ist. Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emission, Stromverbrauch und Effizienzklasse sind abhängig von der gewählten Rad- und Reifengröße. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.